Christin kam zurück, um voranzuschreiten.

Eine Transformationsforscherin mit Gestaltungskraft!

Dr. Christin Hoffmann vertritt seit 2022 den deutschlandweit einzigartigen Lehrstuhl „Dekarbonisierung und Transformation der Industrie“ – verortet an der BTU Cottbus-Senftenberg und direkt vom Bundeswirtschaftsministerium eingesetzt. Gleichzeitig leitet die 36-Jährige die Forschungsgruppe des Energy Economics Lab (EECON Lab – Energiewirtschaftliches Labor) am Energie-Innovationszentrum, einem interdisziplinären Strukturwandelprojekt, das mit mehr als 100 Millionen Euro Bundesförderung in Cottbus durchstartet und Jobs in der Lausitzer Wirtschaft sichern sowie neue Stellen schaffen soll!

Sie gehört zu den Menschen aus der Boomtown, die zurückgekommen sind, um voranzuschreiten. So studierte, promovierte und arbeitete die gebürtige Cottbuserin sieben Jahre lang an der Universität Bern in der Schweiz, ehe sie 2016 in die Boomtown zurückkehrte. Hier widmet sich Dr. Christin Hoffmann heute der Schlüsselfrage, wie industrielle Wertschöpfung und das Klima in Einklang gebracht werden können.  

Eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft, die auch dich inspiriert? Schreib‘ uns eine Nachricht, wenn wir auch deine Boomtown-Geschichte erzählen dürfen.

Hier geht es zum Energie-Innovationszentrum: www.b-tu.de/energie-innovationszentrum

Hier geht es zum Lehrstuhl „Dekarbonisierung und Transformation der Industrie“ der BTU Cottbus-Senftenberg: www.b-tu.de/fg-dekarbonisierung

Hier geht es zu den Stellenangeboten für das Energie-Innovationszentrum: www.b-tu.de/universitaet/karriere/stellenausschreibungen

Boomtown-Talentepool

Der BOOMTOWN-Talentepool sorgt für dein persönliches Match mit passenden Jobs der Cottbuser Stellenanzeigen. Die Registrierung ist kostenfrei – und wir unterstützen dich! Schick uns einfach eine Nachricht per Kontaktformular und wir melden uns umgehend. Dann machen wir einen persönlichen Termin als Video- oder Telefonkonferenz oder persönlich in Cottbus und erfassen die relevanten Daten, deine persönlichen Wünsche und beantworten auch gleich alle Fragen zur BOOMTOWN, zu Jobs und auch den weichen Standortfaktoren von der Kita bis zur Lieblingskneipe. Neben unseren Beratern der Netzwerkinitiative Sehnsucht Cottbus sucht auch die Technik von BOOMTOWN automatisch für dich und hält dich auf dem Laufenden. Bei jedem Match erhältst du eine Nachricht mit direktem Link zum passenden Job. So kannst du jede Chance im Lausitzer Aufbruch nutzen. Schicke uns jetzt eine E-Mail mit deinen Kontaktdaten und einen Terminwunsch an unser Team vom Netzwerk Sehnsucht Cottbus.

Isabell Poneß
Isabell Poneß
Referentin Fachkräfteservice

Tel: +49 (0)355-729 913-17
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Stadt macht sich auf den Weg: Cottbus ist Mittelpunkt und Motor der Lausitz, Europas Modellregion für den dynamischen Wandel von der fossilen Ära hin zu Wissen, Technologie und neuer Energie.

  • Die Fachkräfte- und Imagekampagne der Stadt Cottbus
  • 6 zukunftweisende Units
  • Karriere- und Job-Chancen mit Zukunft

Sehnsucht Cottbus

Tel: +49 (0)355 729913-17

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service von Mo. bis Fr. jeweils 8 -17 Uhr

Dein Kontakt zu uns
Bitte gib eine gültige Anrede an.
Bitte gebe einen Namen an.
Bitte wähle ein Thema.
Bitte gebe eine gültige e-Mail Adresse an.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder. Ich habe die Datenschutzerklärung und Nutzungsvereinbarung gelesen und akzeptiere diese.