Assistent*in (m/w/d) im Institut Architektur

Arbeitgeber: Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Beschäftigungsmodell: Teilzeit
Einsatzort: Cottbus

Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus–Senftenberg (BTU) ist eine junge aufstrebende Universität und die einzige Technische Universität des Landes Brandenburg. Mit mehr als 1.500 Beschäftigten ist die BTU einer der größten Arbeitgeber in der Lausitz und kann hier vor allem durch ihre Vereinbarkeit von Beruf und Familie überzeugen.

In der Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung im Institut Architektur ist in Cottbus folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:

Assistent*in (m/w/d) im Institut Architektur

Kennziffer: 139/24

Die Stellenausschreibung ist ausschließlich an Personen gerichtet, die noch nicht im öffentlichen Dienst des Landes Brandenburg beschäftigt waren.

EntgeltE 6 TV-LArbeitszeit Teilzeit 50 v. H. Befristungbefristet für 2 JahreBeschäftigungsortCottbus

Die Stellenausschreibung ist ausschließlich an Personen gerichtet, die noch nicht im öffentlichen Dienst des Landes Brandenburg beschäftigt waren.

Die Fakultät forscht und lehrt seit inzwischen über 25 Jahren in einem interdisziplinären Zusammenschluss von entwerfenden, ingenieurwissenschaftlichen, künstlerischen, geschichtlichen, juristischen, ökonomischen und administrativen Fachgebieten. Für das Institut Architektur wird eine engagierte Assistenz gesucht, die für die Betreuung des Fachgebietes Bildende Kunst einschließlich angeschlossener Werkstätten eingesetzt wird.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Institutsspezifische Assistenz- und Sekretariatsaufgaben
  • Verwaltung der zugewiesenen Haushalts- und Drittmittel
  • Beschaffung und Verwaltung von Büromaterialien und Arbeitsmitteln für die Fachgebiete des Institutes
  • Institutsbezogene Personalverwaltung

Das bringen Sie mit

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau*Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Berufsausbildung oder Berufspraxis.

Weitere Kenntnisse:

  • Kenntnisse des bereichsbezogenen Beschaffungs-, Rechnungs- und Personalwesens
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse der unterschiedlichen Kommunikationsmedien
  • versierter Umgang mit allen Geräten der Büroorganisation und -technik sowie modernen Informations- und Kommunikationssystemen und spezifischen Anwendungsprogrammen

Persönlich zeichnen Sie sich durch eine zielorientierte, gut organisierte und koordinierte Arbeitsweise aus. Sie verfügen über eine ausgeprägte Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Einsatzbereitschaft. Daneben besitzen Sie sprachliche Kompetenzen mit einem guten mündlichen und schriftlichen Ausdrucksvermögen sowie die Fähigkeit zum Planen.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen eine Beschäftigung nach dem Tarifvertrag der Länder. Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, Erholungsurlaub nach TV-L, verschiedenen internen und externen Weiterbildungsangeboten sowie einem aktiven Gesundheitsmanagement.

Werden Sie ein Teil der BTU-Familie. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bieten Ihnen abwechslungsreiche Aufgaben mit hohem Entwicklungs- und Gestaltungspotenzial.

Für weitere Informationen über die zu besetzende Stelle steht Ihnen Diana Zeitschel (E-Mail: diana.zeitschel@b-tu.de, Tel.: +49 (0)355 69-4208) gern zur Verfügung.

Die BTU Cottbus-Senftenberg engagiert sich für Chancengleichheit und Diversität und strebt in allen Beschäftigtengruppen eine ausgewogene Geschlechterrelation an. Personen mit einer Schwerbehinderung sowie diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Auf die Vorlage von Bewerbungsfotos wird verzichtet.

Bitte beachten Sie die näheren Hinweise zum Auswahlverfahren auf der Internetseite der BTU Cottbus-Senftenberg.

Ihre Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer ausschließlich per E-Mail bis zum 18.08.2024 an den Dekan der Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, E-Mail:fakultaet6@b-tu.de.

Veröffentlicht am: 09.07.2024

Gültig bis zum: 18.08.2024

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Anschrift:
Platz der Deutschen Einheit 1, 03046 Cottbus
Jetzt hier bewerben:

Boomtown-Talentepool

Der BOOMTOWN-Talentepool sorgt für dein persönliches Match mit passenden Jobs der Cottbuser Stellenanzeigen. Die Registrierung ist kostenfrei – und wir unterstützen dich! Schick uns einfach eine Nachricht per Kontaktformular und wir melden uns umgehend. Dann machen wir einen persönlichen Termin als Video- oder Telefonkonferenz oder persönlich in Cottbus und erfassen die relevanten Daten, deine persönlichen Wünsche und beantworten auch gleich alle Fragen zur BOOMTOWN, zu Jobs und auch den weichen Standortfaktoren von der Kita bis zur Lieblingskneipe. Neben unseren Beratern der Netzwerkinitiative Sehnsucht Cottbus sucht auch die Technik von BOOMTOWN automatisch für dich und hält dich auf dem Laufenden. Bei jedem Match erhältst du eine Nachricht mit direktem Link zum passenden Job. So kannst du jede Chance im Lausitzer Aufbruch nutzen. Schicke uns jetzt eine E-Mail mit deinen Kontaktdaten und einen Terminwunsch an unser Team vom Netzwerk Sehnsucht Cottbus.

Isabell Poneß
Isabell Poneß
Referentin Fachkräfteservice

Tel: +49 (0)355-729 913-17
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Eine Stadt macht sich auf den Weg: Cottbus ist Mittelpunkt und Motor der Lausitz, Europas Modellregion für den dynamischen Wandel von der fossilen Ära hin zu Wissen, Technologie und neuer Energie.

  • Die Fachkräfte- und Imagekampagne der Stadt Cottbus/Chóśebuz
  • 6 zukunftweisende Units
  • Karriere- und Job-Chancen mit Zukunft
Zum Jobportal

Tel: +49 (0)355 729913-17

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Service von Mo. bis Fr. jeweils 8 -17 Uhr

Dein Kontakt zu uns
Bitte gib eine gültige Anrede an.
Bitte gebe einen Namen an.
Bitte wähle ein Thema.
Bitte gebe eine gültige e-Mail Adresse an.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder. Ich habe die Datenschutzerklärung und Nutzungsvereinbarung gelesen und akzeptiere diese.