Nutzungsbedingungen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit und Verständlichkeit werden im folgenden teilweise männliche Formulierungen uns Schreibweisen verwendet. Es sind immer alle Menschen angesprochen.

 

Das Portal www.BOOMTOWN.de ist eine Marke der Stadt Cottbus, welches durch die EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH betrieben wird, und bietet Ihnen (nachfolgend Kunde) die Möglichkeit folgende Services zu buchen:

– Kostenlose Karriereseite

– Job-Post

– Performance Recruiting Basic

– Performance Recruiting Plus

 

Für die Inanspruchnahme des Portals und seiner Services gelten nachfolgende Regelungen:

 

  1. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen, bspw. aufgrund gesetzlicher Neuregelungen, bleiben vorbehalten. Die Einbeziehung zusätzlicher Services, die Verknüpfung von Services und der Wegfall von Services bleiben ebenfalls vorbehalten. Bei bezahlten Services regelt das Angebot und die Auftragsbestätigung den Umfang und die Dauer der Dienstleistung.
  2. Die Nutzung der Services erfordert eine vorherige Registrierung als Kunde. Der Nutzer (Dateneingebende) bestätigt zur Eingabe der Daten und Bereitstellung von Informationen und anderen Inhalten, bspw. Bildern, Grafiken, Videos etc., berechtigt zu sein. Ferner bestätigt er, dass alle Angaben wahrheitsgemäß und nach bestem Wissen und Gewissen zu tätigen. In der Datenschutzerklärung ist aufgelistet, wie die Daten verarbeitet werden.
  3. Veröffentlichungen für den Kunden werden nach Ablauf der jeweiligen Buchungsdauer gelöscht. Diese wird im Auftrag bestätigt. Bei unbefristeten Veröffentlichungen kann die Beitragsveröffentlichung jederzeit eingestellt werden. Es erfolgt keine gesonderte Mitteilung über die Löschung. Anpassungen und Veränderungen sind der Agentur jederzeit erlaubt.
  4. Zur Leistungserbringung bedient sich das Portal auch Dienstleistungen und Angeboten Dritter, wenn dies dem Zweck dient. Dies betrifft insbesondere andere Portale zur Veröffentlichung oder Bekanntmachung von Jobangeboten oder der Bekanntmachung des Kunden selbst, bspw. in Form der Karriereseite. Der Kunde stimmt der Weitergabe aller notwendigen Daten, Inhalte und Informationen zu.
  5. Die Bereitstellung von notwendigen Daten, Logos, Bildern, Grafiken und Text erfolgt durch den Kunden und zu seinen Lasten. Der Erwerb von Lizenzen, urheberrechtlichen und sonstigen Nutzungsrechten durch das Portal erfolgt immer ausschließlich projektbezogen bzw. im für die Erfüllung des Services notwendigen Umfang. Für durch das Portal bereitgestellte Bild-, Video- und Tonaufnahmen sowie Grafiken und Animationen gilt ein ausschließlich projektbezogenes bzw. auftragsbezogenes Nutzungsrecht. Es besteht seitens des Kunden kein Anrecht auf eine Weiternutzung oder erweiterte Nutzungsberechtigung. Erstellt das Portal im Rahmen seiner vertraglichen Leistungen elektronische Programme oder Programmteile, so ist der jeweilige Quellcode und die entsprechende Dokumentation nicht Gegenstand der Rechteeinräumung an den Kunden. Jede über die vorstehende Regelung hinausgehende Nutzung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Portals. Für die Ausdehnung der Nutzung über die für das Projekt oder den Auftrag gültige Nutzungsberechtigung erhält das Portal ein zu verhandeltes Nutzungshonorar.
  6. Das Portal übernimmt keine Haftung für gesetzliche Ansprüche von Urhebern auf nachträgliche Vergütungserhöhung nach § 32, 32a UrhG.
  7. Das Portal schuldet kein positives Recruiting-Ergebnis oder sonstige erfolgsabhängige Leistungen.
  8. Für die vom Kunden in das Portal eingestellten Inhalte trägt der Nutzer die ausschließliche Verantwortung, der sie eingestellt hat bzw. in dessen Auftrag sie eingestellt wurden. Durch das Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen erklärt der Nutzer, dass die von ihm eingestellten Inhalte nicht gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen geltendes Recht verstoßen oder sittenwidrig oder diskriminierend sind. Ferner erklärt er, dass er das Recht hat, die in den Angeboten verwendeten Inhalte, insb. Logos, Fotos, Videos etc., in Online-Portalen zu verwenden und dass die Angebote keine Rechte Dritter verletzen.
  9. Das Portal haftet nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit oder Zulässigkeit von Angaben, die durch den Nutzer eingestellt werden.
  10. Das Portal und die Ritter von Gral GmbH sind, auch bei Übertragung ausschließlicher Nutzungsrechte auf den Auftraggeber, berechtigt, auch nach Vertragsende, die Arbeitsergebnisse im Rahmen ihrer Eigenwerbung unentgeltlich zu verwenden, mit Nennung des Auftraggebers, einschließlich Nutzung dessen Firmenlogos. Dies betrifft ausdrücklich alle Medien, einschließlich Internet und Print sowie Wettbewerbe und Präsentationen. 
  11. Bei einer missbräuchlichen Nutzung und Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen ist das Portal berechtigt, Inhalte zu entfernen oder zu ändern, das Benutzerkonto ohne Benachrichtigung des Nutzers sofort zu löschen oder den Zugang zum Portal vorübergehend oder dauerhaft zu sperren. Der Kunde trägt die Verantwortung für seine laufende Datensicherung selbst. Das Portal ist berechtigt, gegenüber dem Kunden, den aus dem Missbrauch oder Verstoß entstehenden Aufwand geltend zu machen. Der Kunde stellt das Portal von Rechten Dritter frei, die unter Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen verletzt wurden.
  12.  Das Portal haftet nicht für die Inhalte von anderen Portalen, Websites, Apss etc., die verlinkt sind oder durch das Portal genutzt werden oder welche Daten aus dem Portal nutzen. Das Portal macht sich die Inhalte dieser fremden und verlinkten Seiten nicht zu Eigen und übernimmt keine Verantwortung.
  13.  Das Portal haftet nicht für Schäden, die den Nutzern des Portals oder dessen Inhalte durch Computerviren oder sonstige schädigende Mechanismen entstehen, die ihren Ursprung nicht beim Portal selbst haben.
  14. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Nutzungsverhältnis ist Cottbus. Sollten Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine Bestimmung zu ersetzen, die dem Willen der Beteiligten möglichst nahe kommt und zur Erreichung des gewünschten Ziels am besten geeignet ist.

Stand 07.09.2022